Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Institut für Ökonomische Bildung gGmbH
Kurt Import TEMPORARY
Das IÖB (www.ioeb.de) fördert ökonomische Bildung in allen Schulformen und Schulstufen des allgemein bildenden Schulwesens in Deutschland, im europäischen Ausland und international.
Diesem Zweck dienen innovative Forschungsprojekte und Schulversuche, Internet-Datenbanken mit Materialien und insbesondere Qualifizierungsangebote für Lehrkräfte.

Für unseren Bereich International suchen wir ab sofort, zunächst befristet für 18 Monate (mit Option auf Verlängerung) eine/n

Bereichsleiter/in

Bereich International (Vollzeit)

Ihre Aufgabengebiete
Die Leitung des Bereichs umfasst im Kern folgende Aufgaben:

 

• Leitung und strategische Weiterentwicklung des Bereichs
• Schnittstellenmanagement zu den anderen Bereichen des IÖB
• Koordination der internationalen Projekt- und Forschungsaktivitäten im Bereich der ökonomischen Bildung
• Akquisition von Drittmitteln und Projektentwicklung
• Ausbau und Pflege von Kontakten zu relevanten Institutionen in Partnerländern und auf europäischer Ebene, zu Bund und Ländern.
• Konzeption, Durchführung und Auswertung von internetgestützten Qualifizierungsmaßnahmen
• Publikationen in einschlägigen Zeitschriften.

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die folgende Anforderungen erfüllen:

 

• abgeschlossenes Hochschulstudium und Promotion im Bereich Bildungswissenschaften, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Lehramt Wirtschaft, Politik
• Kenntnisse und Erfahrungen in der EU-Forschungsförderung
• Bereitschaft zur Einarbeitung in die Organisationsstrukturen nationaler sowie ausländischer Bildungssysteme mit dem Schwerpunkt auf ökonomischer Bildung (Hochschul- und allgemeinbildendes Schulwesen)
• Erfahrungen an der Schnittstelle Wissenschaft - Wirtschaft
• sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift (deutsch und englisch), idealerweise sicheres Beherrschen weiterer Sprachen
• Führungserfahrung sowie Motivations-, Team- und Entscheidungsfähigkeit
• sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung mit dem Einsatz neuer Medien
• Bereitschaft zu Dienstreisen und sicheres Auftreten im internationalen Kontext.

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit in einer jungen und leistungsorientierten Forschungseinrichtung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 04.12.2016 per E-Mail oder Post an:
Institut für Ökonomische Bildung gGmbH

Prof. Dr. Dr. h. c. Hans Kaminski
Bismarckstraße 31
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 - 361 303 - 0
bewerbung@ioeb.de
www.ioeb.de

Erschienen auf ZEIT ONLINE am 09.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote