Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des FIT
BLOCKCHAIN – REVOLUTIONIEREN SIE MIT UNS DIE WELT DER WIRTSCHAFT!
DIE PROJEKTGRUPPE WIRTSCHAFTSINFORMATIK DES FRAUNHOFER-INSTITUTS FÜR ANGEWANDTE INFORMATIONSTECHNIK IN BAYREUTH SUCHT Bewerberinnen/Bewerber für
 

ein studienbegleitendes Praktikum im Bereich Informatik

Kennziffer: FIT-WI-Praktikum-2017-6
Die Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT an der Universität Bayreuth ist maßgeblich an der Erforschung und Umsetzung innovativer sowie zukunftsträchtiger Blockchain-Anwendungen beteiligt. Dazu wurde unter anderem ein eigenes Blockchain-Labor gegründet und mit hochwertiger Technik ausgestattet.
Was Sie mitbringen
  • Gute bis sehr gute Studienleistungen in der Informatik oder in verwandten Disziplinen
  • Grundkenntnisse im Bereich von Peer-to-Peer-Netzwerken und Big Data sind wünschenswert aber nicht notwendig
  • Interesse an agiler Softwareentwicklung
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Motivation, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Flexibilität 
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an der pflichtbewussten Übernahme von Verantwortung

Was Sie erwarten können
Im Rahmen Ihres Praktikums analysieren und implementieren Sie gemeinsam mit Mitarbeitern der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT grundlegende Lösungen, die das Potenzial von Blockchain entfalten und sind damit maßgeblich an der Erforschung dieser Technologie beteiligt.

Ihre Aufgaben
  • Konzeption und Implementierung von Blockchain-Prototypen via Smart Contracts (bspw. Crowdfunding-Plattform oder Blockchain-basiertes Grundbuch)
  • Implementierung und Analyse von unterschiedlichen Blockchain-Architekturen
  • Entwicklung einer Front-End-Applikation für Blockchain-Zugriffe
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Implementierung von Blockchain-Protokollen zur Entwicklung von eigenen Blockchain-Architekturen

Ihre Perspektiven
Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an das Praktikum als studentische Hilfskraft eine Abschlussarbeit (Bachelor/Master) bei uns zu verfassen. Außerdem ist auch eine weiterführende Anstellung als Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) mit Promotionsziel denkbar.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung für Praktikantinnen und Praktikanten.

Die Dauer des Praktikums sollte idealerweise mindestens 2 bis 3 Monate betragen.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne für weitere Auskünfte und ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Fragen zu dieser Anzeige beantwortet gerne:
Herr Benedict Drasch
Tel.: +49 921 55 – 4731

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
benedict.drasch@fit.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fraunhofer-Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des FIT
Bayreuth

http://www.fit.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.11.2017
Bewerbungsschluss: 01.11.2017 Erschienen auf academics.de am 28.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at