Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik
Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Nordwest betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie. Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES Nordwest aus. Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig.

Initiativbewerbung: Studentische Hilfskraft / Praktikum

Kennziffer: IWES-2017-20
Ihre Aufgaben:
Im Rahmen von nationalen und internationalen Forschungsprojekten arbeiten Sie eng mit der Industrie und anderen Forschungseinrichtungen zusammen. Wir bieten ein kollegiales, aufgeschlossenes Arbeitsklima und einen vielfältigen Aufgabenbereich, eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur sowie den fachlichen Austausch mit exzellenten Expertinnen und Experten vor Ort. Es besteht die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit im Institut zu fertigen. Hierbei werden Sie von einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlichen Mitarbeiter betreut.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit am Fraunhofer IWES haben, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung. Bitte geben Sie so detailliert wie möglich Ihre Vorstellungen an und den Forschungsbereich in dem Sie uns unterstützen möchten.

Ihre Voraussetzungen:
Sie sind eingeschriebene/r Student/in der Windenergie, Ingenieurwissenschaften oder ähnlicher Fachrichtungen und motiviert, uns in den verschiedenen Forschungsbereichen aktiv zu unterstützen. Ein sicherer Umgang mit der deutschen und der englischen Sprache wird ebenso vorausgesetzt wie eine selbständige und sehr gewissenhafte Arbeitsweise. Wir erwarten außerdem eine hohe Eigenmotivation, Kreativität, Einsatzbereitschaft und eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Darüber hinaus arbeiten Sie gern im Team und bringen große Freude an einem internationalen Arbeitsumfeld mit.

Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Personalabteilung
Tel.: 0471 / 14 290 - 230
bhv.personal@iwes.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik


http://www.iwes.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 31.01.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at