Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Am Fraunhofer IPT wurde eine Anlage zur Herstellung von miniaturisierten Faserverbundprofilen zum Einsatz für Medizinprodukte (Implantate, Führungsdrähte, etc.) entwickelt. Dabei werden thermoplastische Kunststoffe genutzt, die mittels Pultrusion mit Fasermaterial (Carbonfasern, Glasfasern, etc.) verstärkt werden können. Im Rahmen dieser Arbeit sollen experimentelle Untersuchungen für verschiedene Materialien, Geometrien und Verfahrensvarianten durchgeführt werden.

Ihre Aufgaben
  • Durchführung von Versuchsreihen an einer neu aufgebauten Produktionsanlage
  • Untersuchung der Prüfkörper durch mechanische Tests und optische Analysen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Masterarbeit: »Faserverbundkunststoffe für die Medizintechnik«

Kennziffer: IPT-2016-111
Ihre Aufgaben:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten (Produktionsanlagen, Prüfmaschinen, etc.)
  • Mitarbeit in einem engagierten Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau, Physik oder ein vergleichbares Fach
  • Erste Erfahrungen im Bereich Kunststofftechnik oder faserverstärkte Kunststoffe
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich:
Dipl.-Ing. Alexander Brack
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
alexander.brack[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 10.05.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote