Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT

Oberflächentechnologie: Konstruktion und Untersuchung von neuartigen Bestrahlungsmodellen mit UV-LED-Lichtquellentechnik - Studien- und Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2016-101
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Mathematik
  • Mechatronik
  • Physik
  • Regelungstechnik
  • Softwaredesign
  • Softwareengineering
  • Technische Informatik
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen


Was Sie mitbringen
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit technischen Anlagen
  • Erarbeitung von technischen Zusammenhängen
  • Sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungen (MS-Office)
  • Willen zur Einarbeitung in bestehende Simulationsprogramme
  • Engagiertes, kreatives und selbstständiges Arbeiten



Was Sie erwarten können
Am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung und am IFF in Stuttgart-Vaihingen werden u.a. in enger Kooperation mit der Automobilindustrie oberflächentechnische Prozesse auf dem Computer simuliert. Beispiele dafür sind das Lackieren, das Bestrahlen von 3D-Oberflächen mit UV-Licht und das Reinigen von Bauteilen in der industriellen Produktion.
In einem weiteren Entwicklungsschritt soll über eine Verbindung von Simulation, Maschine und Messtechnik ein auf das Werkstück abgestimmter Prozess mit innovativen Konzepten sowie Kontrollfunktionen erstellt werden.

Wir suchen daher ständig für unsere Innovationsprojekte interessierte Studenten (m/w), die eine wissenschaftliche Arbeit in folgenden Bereichen machen wollen:

  • Untersuchung von bestehenden Reflexionsmodellen
  • Untersuchungen mit Hilfe von Simulationswerkzeugen
  • Untersuchungen an Pilotanlagen
  • Erstellen geeigneter Funktionen


Die Stelle ist auf eine Dauer von 4-6 Monaten ausgelegt

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nadine Gaupp
Tel.: 0711 970 1244

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 31.03.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at