Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
Mit ihren dualen und berufsbegleitenden Bachelor- und Master-Studiengängen
in Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik eröffnet die staatlich anerkannte Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) ihren Absolventen beste Berufs- und Karri-
erechancen. Die Fördergesellschaft der Hochschule (FHDW-Wirtschaftsforum e.V.) stiftet die

PROFESSUR

DIGITALE TRANSFORMATION

Wirtschaftsinformatik (Vollzeit, W3)
Das erwartet Sie bei uns
Wir bieten Ihnen ein anregendes, persönliches und teamorientiertes Umfeld. In kleinen Studiengruppen übernehmen Sie Lehrveranstaltungen im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Durch proaktiven Kontakt zu Schulen begeistern Sie Schüler für das Studium der Wirtschaftsinformatik. Sie engagieren sich beim Ausbau und bei der Organisation der Studiengänge sowie in praxisnahen Forschungsvorhaben. In der Selbstverwaltung der Hochschule wirken Sie mit.
Das bringen Sie mit
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung, davon 3 Jahre außerhalb des Hochschulbe­reichs, z. B. in Informations-, Kommunikations- oder Prozesstechnologien
  • Promotion und pädagogische Eignung
  • Interesse an angewandter Forschung
  • Wohnsitz in Ostwestfalen-Lippe
Für Ihre Berufung zum/zur Professor/-in gelten die Bestimmungen des HG NRW. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 22.12.2016 an:
Fachhochschule der Wirtschaft
Logo der Fachhochschule der Wirtschaft Prof. Dr. Christian Ewering
Fürstenallee 5, 33102 Paderborn
gerne per E-Mail an:
heike.casper@fhdw.de
Fon 05251 301-181   www.fhdw.de

Bewerbungsschluss: 22.12.2016
Bewerbungsschluss: 22.12.2016 Erschienen auf academics.de am 15.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at