Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Das Fraunhofer IPT in Aachen vergibt ab sofort eine

Projekt-/ Abschlussarbeit: »Entwicklung eines vollautomatisierten Percoll-Analyse-Systems«

Kennziffer: IPT-2017-198
Am Fraunhofer IPT entwickeln wir Anlagen für die automatisierte iPS-Zellkulturproduktion, z.B. aus Blutzellen. Eine Herausforderung hierbei ist die Integration neuer Messmethoden in die bestehende Anlage. Um die geeigneten Zellen aus dem Blut zu separieren, wird mittels Zentrifugation ein Dichtegradient, das Percoll, erzeugt. Anschließend gilt es, die passenden Zellen aus einer Schicht mit einem automatisierten Pipettierverfahren von den restlichen Zellen zu trennen.

Ihre Aufgaben
  • Anforderungsanalyse und Literaturrecherche hinsichtlich der Möglichkeiten einer Vollautomatisierung des Percoll-Analyse-Verfahrens
  • Entwurf und Ausarbeitung eines Lösungsansatzes
  • Integration in die bestehende Anlage
  • Quantitative Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Was Sie mitbringen
  • Sie studieren Maschinenbau, Biotechnologie, Medizintechnik, Bioinformatik, Informatik oder ein vergleichbares Fach und begeistern sich für technologische Herausforderungen
  • Sie haben erste Erfahrung in der Bildverarbeitung, besitzen Kenntnisse in der Programmierung mit C# und in der Konstruktion
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was Sie erwarten können
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eine intensive fachliche Betreuung
  • Eigenständige Umsetzung der erarbeiteten Lösung in einem praxisnahen Projekt

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:
Bastian Nießing
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
bastian.niessing[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 18.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote