Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Simulation und Modellierung im Bereich Energieflexibilität - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2017-420
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Logistik
  • Maschinenbau
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Was Sie mitbringen
  • Spaß am selbständigen und industrieorientierten Arbeiten
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • interessiert, eigene Ideen einzubringen,
  • gute Kenntnisse von Mathematik und Simulation

Was Sie erwarten können
Die Abteilung Fabrikplanung und Produktionsmanagement des Fraunhofer IPA führt zahlreiche Industrie- und Forschungsprojekte durch, in denen Lösungen unternehmensinterner produktionslogistischer Aufgabenstellungen bis hin zu strategisch netzwerklogistischen Fragestellungen entwickelt und umgesetzt werden.

Produzierende Unternehmen in Deutschland suchen im Moment nach neuen Möglichkeiten ihren Energieverbrauch zu optimieren. Sie sprechen nicht mehr über Energieeffizienz sondern über Energieflexibilität, wofür eine holistische Vision der Produktionssysteme notwendig ist.

Im Rahmen des Projekts SynErgie werden verschiedene Aspekte der Energieflexibilität auf mehreren Ebenen der Produktion erforscht. Um im Rahmen der vorliegenden Modellierungsaufgabe die Komplexität der Einflussfaktoren zu bewältigen, müssen geeignete Methoden angewandt werden (u.a. Simulation).

Folgende Elemente sind Bestandteil der Arbeit:
  • Identifikation aktueller Lösungen und Technologien
  • Erstellung von Use-Cases anhand unternehmensrelevanter Beispiele
  • Modellierung von Produktionssystemen und Ermittlung von Kennzahlen zur Messung der Energieflexibilität



Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 01.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote