Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin
Personalverwaltung IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH DER INSTITUTSVERWALTUNG AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER ALS

Studentische Hilfskraft (w/m) im Bereich Personal

Kennziffer: ITEM-2017-28
Das Fraunhofer ITEM in Hannover bietet Auftragsforschung rund um die Gesundheit des Menschen an. Einen Schwerpunkt bildet die Atemwegsforschung. Die am Institut vorhandene Expertise ist in sechs Bereiche gebündelt: Toxikologische Prüfung; Präklinische Pharmakologie; Frühe klinische Prüfung; Registrierung und Risikobewertung; Umwelt-, Arbeits- und Verbraucherschutz und Herstellung von Biopharmaka für die klinische Forschung. Unser breites Spektrum an Kompetenzen ermöglicht es uns, Komplettlösungen anzubieten – von der Idee bis hin zum Produkt.

Was Sie mitbringen
Sie sind Student/Studentin eines kaufmännischen Studiengangs, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal. Vorausgesetzt werden eine zuverlässige und genaue Arbeitsweise sowie Interesse an praktischer und selbstständiger Tätigkeit.

Was Sie erwarten können
Interessante Aufgaben im Personalbereich unseres Institutes, insbesondere:
  • Verwaltung von Abwesenheitszeiten im Personalmanagementsystem SIGMA (Krankheit & Urlaub)
  • Betreuung des Zeitwirtschaftssystems Zeus (Korrekturen Zeitkonten, Anrechnung von Arbeitszeiten, Überstundenmeldungen etc.) 
  • Administrative Erfassung und Bearbeitung von Personaldaten

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst bis Mitte 2018 befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt ca. 40-60 Stunden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Kontakt:
personal@item.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin
Hannover

http://www.item.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 26.10.2017
Bewerbungsschluss: 26.10.2017 Erschienen auf academics.de am 21.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at