Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Ihre Aufgaben:
In unserer Gruppe verfügen wir über umfangreiche Simulations-Software zur Auslegung und Modellierung von solarthermischen Kraftwerkskonzepten und zur Auswertung und Visualisierung der Simulationsdaten. Ein großer Teil der Simulations-Software ist objektorientiert in Python geschrieben unter Verwendung üblicher Python-Funktionsibliotheken wie SciPy, NumPy, MatplotLib. Zur Unterstützung bei aktuellen Programmieraufgaben suchen wir eine studentische Hilfskraft in Teilzeit, die unter Anleitung die Softwareentwicklung begleitet, wiederkehrende Programmieraufgaben übernimmt und mithilft, unsere Tools effizienter zu gestalten.
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des objektorientierten Python-Quellcode
  • Implementierung / Weiterentwicklung von Funktionen zur Analyse und Visualisierung von Messdaten und Simulationsdaten
  • Parallelisieung von Rechenroutinen, Implementierung von Optimierungsalgorithmen
  • Dokumentierung des Quellcodes
  • Fehlersuche und Debugging

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung bei Programmieraufgaben in Python

Kennziffer: ISE-2016-308
Ihre Voraussetzungen:
  • Student/in FH/Uni im Bereich Informatik, Micro-Systemtechnik, Natur-/Ingenieurswissenschaften oder vergleichbar
  • sehr gute Kenntnisse Python 2.7
  • gute bis sehr gute Kenntnisse in Python-Routinen zu Datenanalyse/Visualisierung und/oder Parallelisierung/Optimierung sind ein Plus
  • Teamfähigkeit, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse, gute Linux-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mittel- und längerfristige Anstellung (in Teilzeit während des Studiums) erwünscht


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40,60 oder 80 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
raymond.branke@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Raymond Branke, Tel.: +49 (0)761 45 88-5973
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 28.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at