Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Vernetzte Produktion: Entwicklung von Mikroservices und cloud-basierten Anwendungen - studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2017-8
Ausschreibung für folgende Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Mediendesign
  • Softwaredesign
  • Softwareengineering
  • technische Informatik



Was Sie mitbringen
  • Programmierkenntnisse (bevorzugt Java, JavaScript)
  • Datenbanksysteme (z.B. MySQL)
  • Cloud/Webtechnologien (wünschenswert)
  • Docker (wünschenswert)


Was Sie erwarten können
Die Entwicklungen durch die sogenannte vierte industrielle Revolution (Industrie 4.0) führen zu einer grundlegenden Veränderung der industriellen Produktion. Alle Objekte in der Fabrik werden smart - Maschinen und Anlagen, Produkte, Fertigungshilfsmittel und Werker produzieren Daten in zunehmender Menge und Geschwindigkeit, welche durch die Vernetzung aller smarten Objekte jederzeit verfügbar sind.

Im Rahmen eines international geförderten Forschungsprojektes zum Thema Industrie 4.0 und cyber physischen Systemen (CPS) soll ein Demonstrator auf Basis der cloud-basierten Plattform Virtual Fort Knox (VFK) aufgebaut und in der Produktion getestet werden. Ziel der Experimente ist es, Aussagen über den Einfluss von CPS auf Key Performance Indicators (KPIs) treffen zu können.
Ihre Aufgabe ist das Weiterentwickeln des bestehenden Demonstrators und die Unterstützung bei der Integration in die Produktion.


Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 12.01.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote