Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
IP-PROTOKOLLE SIND IHR THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER ESK BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS

Werkstudentin/Werkstudenten: Untersuchung von Kommunikationsprotokollen in IP-Netzen

Kennziffer: ESK-2017-6
Im Rahmen einer Werkstudenten-Tätigkeit führen Sie Untersuchungen zu Kommunikationsprotokollen in IP-Netzen anhand von bereits vorhandenen Traces durch. Später weiten Sie Ihre Analysen auf selbst aufgezeichnete Traces verschiedener Protokolle und Applikationen aus. Zur Durchführung Ihrer Untersuchungen greifen Sie unter anderem auf vorhandene Wireshark-Funktionen zurück und entwickeln eigene Dissektoren für neue Protokollversionen. Ihnen steht ein Messplatz zur Verfügung, dessen vorhandene Ausstattung im Rahmen Ihrer Tätigkeit gezielt erweitert werden kann.
Was Sie mitbringen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich von IP-basierten Computer- und Datennetzen, insbesondere Konfiguration von Linux-basierten Systemen
  • Kenntnisse von IP-basierten Kommunikationsprotokollen und deren Funktionsweise
  • Praktische Erfahrungen mit Tools wie Wireshark
  • Programmiererfahrung (z.B. in C/C++, Perl, Python oder LUA)
Die Stelle eignet sich besonders für Studierende des Fachbereichs Informatik, Informationstechnik oder vergleichbarer Studiengänge.
Was Sie erwarten können
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit innovativen Aufgabengebieten
  • Praxisnähe zu Ihrem Studium
  • Flexible und individuelle Arbeitszeitvereinbarung

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Das Fraunhofer ESK konzentriert sich auf die angewandte Forschung im Bereich IuK mit dem Fokus auf Kommunikationssysteme. Das Institut arbeitet in den Kompetenzbereichen Kommunikationstechnologien & -architekturen und Entwurf & Absicherung für die Branchen Vernetzte Mobilität, Industriekommunikation sowie Smart Grid und Telekommunikation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).


Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne
Herr Dipl.-Ing. (FH) Leibiger
Telefon: +49 89 547088-372
Herr Schmidt, M.Sc.
Telefon: +49 89 547088-319
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
München

http://www.esk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 19.01.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote