Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 


An der Fakultät Maschinenwesen, Institut für Energietechnik, ist an der Professur für Energiespei­cher­systeme zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wiss. Mitarbeiter/in

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)
zur Entwicklung innovativer Auslegungs- u. Betriebsführungsverfahren für hybride Energiespeichersysteme auf der Basis moderner prädiktiver, modellbasierter u. optimierungsbasierter regelungstechnischer Methoden bis 31.10.2018 mit der Option der Verlängerung (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i. d. R. Promotion o. Habilitation). Gesucht werden sehr gute Universitätsabsolventen/-innen in einem Gebiet der Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt elektrische Energietechnik o. verwandter Disziplinen. Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie unter: http://tu-dresden.de/stellenausschreibung/4821.

Erschienen in DIE ZEIT vom 03.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at