Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Universität Duisburg-Essen
Logo Logo
Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Marketing & Handel, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Logo Der Essener Lehrstuhl für "Marketing und Handel" von Professor Schröder verbindet seit über 15 Jahren wissenschaftliche Forschung mit praktischer Anwendung. Unser Credo lautet: Eine Theorie ist so gut, wie sie praktisch anwendbar ist.

Derzeit bauen wir die Forschung des Käuferverhaltens aus. Ein Schwerpunkt sind Kunden von Online-Händlern und von Multichannel-Händlern. Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, der/die an empirischen Fragestellungen interessiert ist und sich in der quantitativen Datenanalyse auskennt.

Unser Angebot:
  • die Mitarbeit an empirischen Forschungsprojekten und Publikationen
  • Kontakte zur Praxis
  • die Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen und die Betreuung von Abschlussarbeiten
  • die Wahrnehmung organisatorischer Aufgaben des Lehrstuhls
  • ein motiviertes und kollegiales Team
  • die Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion), deren Aufnahme ausdrücklich erwünscht ist

Ihr Profil:
  • guter Abschluss eines Studiums an einer Universität (Diplom oder Master) in einem wirtschaftswissenschaftlichen Fach mit Bezügen zu Handel, Marktforschung und Statistik
  • Interesse an der quantitativen und qualitativen Datenanalyse
  • sicherer Umgang mit statistischer Analysesoftware (insb. SPSS)
  • Interesse an und Erfahrung in der Marktforschung
  • Eigeninitiative und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit und wissenschaftliche Neugier
  • hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • fundierte englische Sprachkenntnisse
  • nach Möglichkeit einschlägige Praxiserfahrung

Besetzungszeitpunkt: nächstmöglich
Vertragsdauer: auf 3 Jahre befristet (aufgrund einer Änderung der befristungs­rechtlichen Vorschriften im WissZeitVG ab dem 11.03.2016 kann die tat­sächliche Vertrags­dauer abhängig von den persönlichen Voraus­setzungen hiervon abweichen, Verlängerung angestrebt)
Arbeitszeit: 75 Prozent einer Vollzeitstelle. Es besteht die Möglichkeit einer Aufstockung durch die Übernahme von Projekten
Bewerbungsfrist: 09.12.2016

Die Universität Duisburg-Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern
(s. http://www.uni-due.de/diversity). Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landes­gleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt per
E-Mail möglichst in einer pdf-Datei (max. Größe 3,5 MB) unter Angabe der
Kennziffer 658-16 an: Herrn Univ.-Prof. Dr. Hendrik Schröder,
z. Hd. Frau Semra Celik, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für
Wirtschafts­wissenschaften, Lehrstuhl für Marketing und Handel,
Universitätsstraße 12, 45117 Essen,
E-Mail:
semra.celik@uni-due.de.

Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie
unter: www.marketing.uni-due.de


www.uni-due.de Logo
Logo

Bewerbungsschluss: 09.12.2016
Bewerbungsschluss: 09.12.2016 Erschienen auf academics.de am 14.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote