Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V.
Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V. (IAW)
Das 1957 gegründete Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V. (IAW) an der Universität Tübingen ist ein unabhängiges Forschungsinstitut, das insbesondere in den Bereichen empirische Wirtschaftsforschung und wirtschaftswissenschaftliche Politikberatung tätig ist.

Für den Forschungsschwerpunkt Arbeitsmärkte und Soziale Sicherung suchen wir ab sofort
zwei Wirtschafts- oder Sozialwissenschaftler/innen als

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (75%)


Das IAW beteiligt sich im Rahmen dieses Forschungsschwerpunkts vielfach an der wissenschaftlichen Evaluation von Maßnahmen und Reformen der Arbeitsmarkt-, Sozial- und Bildungspolitik.
(http://www.iaw.edu/index.php/Arbeitsmärkte-und-Soziale-Sicherung). Die konkrete Umsetzung der Politik steht dabei im Vordergrund. Das IAW steht für Kompetenz bei der Erschließung, Verwendung
und Verknüpfung repräsentativer Einzeldaten und zeichnet sich durch die enge Verzahnung von quantitativer und qualitativer Forschung aus.

Ihre Aufgaben:
  • Durchführen qualitativer Untersuchungsschritte, insbesondere die Mitarbeit bei der
    Feldarbeit (Experteninterviews und teilnehmende Beobachtungen)
  • Computergestützte Auswertung der erhobenen Daten.
Ihr Profil:
  • mit gutem Erfolg abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschafts-, Sozial- oder Erziehungs­wissenschaft
  • solide Kenntnisse in der empirischen Sozialforschung
  • Erfahrung in qualitativer Datenerhebung (speziell das Führen leitfadengestützter Experteninterviews)
  • Erfahrung in der Auswertung qualitativer Daten mit Atlas.ti/MAXQDA
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Personen des SGB II
  • eine systematische und selbständige Arbeitsweise
  • eine hohe Einsatzbereitschaft sowie
  • Interesse an arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Themen.
Erfahrung in der Durchführung von Drittmittelprojekten ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung.
Eine Promotion wird vom IAW unterstützt. Die Einstellung erfolgt befristet nach dem Wissenschafts­zeitvertragsgesetz. Die Vergütung lehnt sich an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der
Länder (TV-L) an.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 11. Dezember 2016 vorzugsweise per E-Mail (in einer PDF- Datei) unter iaw@iaw.edu an das Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V., Ob dem Himmelreich 1, 72074 Tübingen. Für Auskünfte steht Birgit Ullrich unter birgit.ullrich@iaw.edu, Tel. 07071 9896-24 zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 11.12.2016
Bewerbungsschluss: 11.12.2016 Erschienen auf academics.de am 17.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote