Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Magister Artium (M.A.)

Was ist ein Magister Artium (M.A.)? Welche Fächer schlossen mit dem Magister Artium (M.A.) ab?

Magister Artium (M.A.)
Magister Artium ist ein akademischer Abschlussgrad; vor der Einführung der neuen Abschlüsse Bachelor und Master eine der häufigsten Abschlussbezeichnungen an deutschen Hochschulen. Vor allem in geisteswissenschaftlichen Fächern wird auf Magister studiert. Das Magister-Studium gliedert sich in Grund- und Hauptstudium und besteht i.d.R. aus zwei Hauptfächern oder einem Haupt- und zwei Nebenfächern. Im Gegensatz zum Diplom bietet das Magister-Studium ein breites Spektrum an Fächerkombinationen und bietet nach dem Abschluss vielfältige Möglichkeiten des beruflichen Quereinstiegs.

Zur Glossar-Übersichtsseite
Mehr zum Magister Artium (M.A.)