Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Wissenschaftliche Mitarbeiter und Assistenten

Was sind Wissenschaftliche Mitarbeiter und Assistenten? Welche Aufgaben übernehmen Wissenschaftliche Mitarbeiter und Assistenten?

Wissenschaftliche Mitarbeiter und Assistenten
Die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Assistenten sind Professoren zugeordnet und erbringen ihre wissenschaftlichen Dienstleistungen unter deren fachlicher Verantwortung und Betreuung. Ihnen soll ausreichend Gelegenheit zum Erwerb weiterer didaktischer und sonstiger Qualifikationen (z.B. Promotion) gegeben werden.

So sind die Wissenschaftler Mitarbeiter, die die Aufgabe haben, Studierenden Fachwissen und praktische Fertigkeiten zu vermitteln und sie in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden zu unterweisen, soweit dies zur Gewährleistung des Lehrangebots erforderlich ist.

Die wissenschaftlichen Assistenten haben wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre zu erbringen, die auch dem Erwerb weiterer wissenschaftlicher Qualifikation (z.B. Habilitation) förderlich sind. Entsprechend ihrem Fähigkeits- und Leistungsstand ist ihnen ausreichend Zeit zu eigener wissenschaftlicher Arbeit und dem Erwerb von Qualifikationen zu geben. Zu den wissenschaftlichen Dienstleistungen gehört es auch, den Studierenden Fachwissen und praktische Fertigkeiten zu vermitteln und sie in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden zu unterweisen. Mehr zu wissenschaftlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen

Zur Glossar-Übersichtsseite
Mehr zu Wissenschaftliche Mitarbeiter und Assistenten