Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik
Als Institut der Fraunhofer-Gesellschaft orientieren wir unsere Arbeit eng am Bedarf unserer Kunden und Partner: Mit markt- und praxisnaher FuE tragen wir dazu bei, ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu verbessern. Wir entwickeln zukunftsorientiert neue Lösungen und modernisieren, optimieren und erweitern existierende Technologien und Anwendungen.

Unser Team im Bereich Fertigungstechnologien arbeitet an der Entwicklung, Bereitstellung und Anpassung von Produktions- und Fertigungstechnologien zur Herstellung innovativer Produkte. Im Kundenauftrag werden neue Maschinen und Bearbeitungsstrategien entwickelt, bestehende Produktionsanlagen optimiert und zukunftsorientierte Werkzeugkonzepte realisiert.
 
Ziel der ausgeschriebenen Abschlussarbeit ist es, repräsentative Kenntnisse über den aktuellen Stand der Technik, den Einsatz und den Bedarf an Industrie 4.0-Technologien und -Prozessen in Industrieunternehmen zu erlangen. Dazu sollen potenzielle Anwender und Ausrüster mit Hilfe eines Online-Fragebogens befragt werden. Aufgrund eines benutzerfreundlichen Tools für die Erstellung des Online-Fragebogens sind tiefergehende HTML- oder PHP-Kenntnisse nicht zwingend erforderlich.

Abschlussarbeit im Rahmen einer Marktstudie zum Thema Industrie 4.0

Kennziffer: IPK-ABA-2016-13
Ihre Aufgaben:
Ausbau der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen durch folgende Aufgaben:
- Durchführung einer empirischen Marktforschungsstudien
- Recherche und Analyse des Marktumfelds
- Ableiten von Untersuchungsfragen als Grundlage für eine Fragenbogenerstellung
- Identifikation von Marktpotenzial und Handlungsoptionen
- Projektion von Technologie- und Marktentwicklung
- Mitwirkung bei der Veröffentlichung einer Marktstudie



Ihre Voraussetzungen:
- Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Betriebswirtschaftslehre oder einer verwandten Studienrichtung
- Kenntnisse in Datenerhebung und Statistik
- fundierte MS-Office Kenntnisse
- Bereitschaft zur selbständigen Arbeit
- Interesse an modernen und innovativen Technologien



Allgemein:
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Recruiting-Portal (Button "Bewerben" unten rechts).



Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau
Jeannette Baumgarten
Tel.: +49 30 39006-351
E-Mail: jeannette.baumgarten(at)ipk.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik
Berlin

http://www.ipk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 07.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote