Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Folkwang Universität der Künste Essen
Logo
Die Folkwang Universität der Künste ist die zentrale künstlerische Ausbildungsstätte für Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft. Seit 1927 sind hier gemäß der Folkwang Idee von der spartenübergreifenden Zusammenarbeit der Künste die verschiedenen Disziplinen unter einem Dach vereinigt. Die über 1.500 Studierenden und mehr als 400 Lehrenden kommen aus allen Ländern der Welt. Folkwang ist in der Metropole Ruhr mit Campus und Veranstaltungsorten in Essen, Duisburg, Bochum und Dortmund vertreten.
Die Folkwang Universität der Künste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Auftrag der sieben Kunst- und Musikhochschulen in NRW einen

Consultant (m/w) des CIO

in Vollzeit (Teilzeitbeschäftigung ist möglich).
Die sieben Kunst- und Musikhochschulen in NRW haben ein gemeinsames IT-Dezernat mit dem Ziel einer effizienteren Organisation ihrer Datenverarbeitung eingerichtet. Organisatorisch ist das Dezernat der Folkwang Universität der Künste zugeordnet, es wird vom CIO der sieben Kunst- und Musikhochschulen geleitet. Die IT-Abteilung der Folkwang Universität gehört zu diesem Dezernat.
Gesucht wird ein Consultant (m/w) in Festanstellung, die/der eng mit dem CIO zusammenarbeitet. Dienstort ist Essen.
Aufgabenbereich
  • Entwicklung von Konzepten und Strategien zur Evaluation und Weiterentwicklung von IT-Systemen (insbesondere auch unter Berücksichtigung der IT-Sicherheit) in enger Zusammenarbeit mit dem CIO
  • Eigenständige Recherchen und Aufbereitung der recherchierten Informationen zu speziellen Themen (z.B. E-Learning, I-Voting, License-Management, etc.)
  • Unterstützung des CIO bei der Analyse und strukturierten Dokumentation der IT-Infrastruktur (Hardware, Software, Organisation und Geschäftsprozesse) der sieben Kunst- und Musikhochschulen des Landes NRW
  • Beobachtung des Marktes hinsichtlich für Kunst- und Musikhochschulen relevanter IT-Produkte, IT-Verfahren und IT-Trends
  • Beratung und Unterstützung von Fachabteilungen bei verschiedenen IT-Fragen (z.B. Entwicklung von Applikationen, Software-Schnittstellen, etc.)
  • Vertretung des CIO bei dessen Abwesenheit
Qualifikation
  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Master oder Diplom) im Fach Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Breit aufgestelltes Informatik-Fachwissen
  • Kenntnisse insbesondere in den Bereichen Computernetzwerke, Datenbanken, Web-Technologien und Software-Engineering
  • Kenntnisse im Bereich der Rechenzentrumsarchitektur und IT-Sicherheit wären von Vorteil
  • Fähigkeit zum analytischen, strukturierten und abstrakten Denken
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Schreiben und Fähigkeit auch komplexe technische Zusammenhänge kurz, prägnant und verständlich darzustellen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft sich in neue Themen selbständig einzuarbeiten und Bereitschaft zur ständigen Fortbildung z.B. durch Besuch von Fachtagungen und Konferenzen
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit zu den Standorten der sieben Kunst- und Musikhochschulen in NRW und zu Fachtagungen und Konferenzen auch außerhalb NRWs
  • Freude an Kunst, Film, Musik und/oder Design und Identifikation mit den Zielen der Kunst- und Musikhochschulen des Landes NRW
Abhängig von den tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 13 TV-L.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht, sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Folkwang Universität der Künste versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Bei Fragen zum Aufgabengebiet der Stelle wenden Sie sich bitte an den CIO, Herrn Clemens Kujawski, Tel. 0201-4903-216; E-Mail: kujawski@folkwang-uni.de
Bei allgemein personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Peter Hegewald, Tel.: 0201-4903-217; E-Mail: hegewald@folkwang-uni.de
Bei Rückfragen zur Gleichstellung von Frauen und Männern wenden Sie sich bitte an die Gleichstellungsbeauftragte Frau Nina Kaiser; E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@folkwang-uni.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (ohne Bewerbungsfoto) bis zum 11.12.2016 an den Kanzler der Hochschule und nutzen dazu das Online-Bewerberportal der Folkwang Universität der Künste unter
http://www.folkwang-uni.de/home/hochschule/aktuell/stellenausschreibungen/

Bewerbungsschluss: 11.12.2016
Bewerbungsschluss: 11.12.2016 Erschienen auf academics.de am 16.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote