Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um.

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Welche Aufgaben Sie bearbeiten
Literaturrecherche, Synthese von PHA-basierten Additiven, Optimierung der Reaktionsbedingungen, Herstellung von Blends mit verschiedenen biobasierten Polymeren und deren Verarbeitung zu Folien, thermische und mechanische Charakterisierung der Additive und Blends.

Masterarbeit »Untersuchungen zur Wirkung von Additiven auf PHA-Basis in verschiedenen polymeren Matrices«

Kennziffer: UMSICHT-2016-47
Ihre Aufgaben:
  • Ein freundliches und kreatives Arbeitsklima
  • Ein innovatives Forschungsumfeld mit Industrienähe


Ihre Voraussetzungen:
Wir suchen Studierende der Naturwissenschaften (vorzugsweise Materialwissenschaft, Werkstoff- oder Kunststofftechnik, Polymerchemie oder -physik), die sich in der Kunststofftechnik zu Hause fühlen, Spaß an der praktischen Arbeit haben und selbständig sowie zuverlässig und analytisch arbeiten können. Der Einsatzort ist Oberhausen und Willich. Ihr solltet daher flexibel sein und nach Möglichkeit einen Führerschein besitzen.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Dr. Inna Bretz
Telefon: +49 208 8598-1313
E-Mail: inna.bretz@umsicht.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Oberhausen

http://www.umsicht.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 15.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at