Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Medizin- und Bioproduktionstechnik: Softwareentwicklung in den Life-Sciences - Praktikum

Kennziffer: IPA-2017-12
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Informatik
  • Mediendesign
  • Softwareengineering
  • technische Informatik


Was Sie mitbringen
Du studierst Informatik, Medieninformatik oder ein verwandtes Fach.
Interessierst dich für professionelle Softwareentwicklung.
Bist fit in der Programmierung mit Java oder C#.
Optional: interessierst dich für die Entwicklung von 3D-Welten mittels Unity.

Was Sie erwarten können
Im heutigen biologischen Laborumfeld ist Technologie nicht mehr wegzudenken: Laborgeräte erhöhen den Durchsatz und ermöglichen die Wiederholbarkeit von Prozessen, mit elektronischen Labornotizbüchern werden manuelle Tätigkeiten protokolliert und anfallende Daten werden mittels Bioinformatik analysiert.

Im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit bieten wir Dir Einblicke in diesen spannenden und sich stets weiterentwickelnden Zukunftsmarkt. Dabei erhältst du eine vollständige Einbeziehung in die Softwareentwicklung von Anwendungen und Geräten für das Labor und die Medizintechnik. Zudem kannst Du bei uns neuartige Technologien und Konzepte, wie bspw. Augmented Reality, erproben und erfahren, wie sie gezielt in den Life-Sciences eingesetzt werden können.


Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
Die Stelle ist auf eine Dauer von 4-6 Monaten ausgelegt

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 12.01.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote