Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Studien-/Abschlussarbeit für die Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Physik
  • Regelungstechnik
  • Softwareengineering



Prozesstechnologie: Entwurf einer hocheffizienten Rekuperationsschaltung für einen neuartigen Hochleistungsakkumulator und dessen Integration in einem Elektrofahrrad - Studien- und Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2016-286
Ihre Aufgaben:
Beginn der Arbeit: baldmöglichst

Die Abteilung „Funktionale Materialien“ entwickelt zusammen mit Partnern aus Industrie und Forschung neuartige Hochleistungs-Energiespeicher. Dieser Hochleistungsspeicher ist im Vergleich zu herkömmlichen Akkumulatoren hochstromfest, sowie zyklenbeständig und soll in einem Versuchsaufbau integriert werden. Dafür bedarf es an einer Optimierung des zur Verfügung stehenden Schaltungsentwurfs und dessen pratkische Umsetzung für den Prototyp. Im Rahmen Ihrer Arbeit werden Sie Komponenten selbstständig konstruieren und in die Realität umsetzen, sowie ausführlich in einer Laborumgebung testen.


Ihre Voraussetzungen:
  • Kompetenz im elektrotechnischen Bereich vor allem in der Leistungselektronik
  • Interesse an energieeffizienten Systemen
  • Selbständiges Arbeiten und handwerkliches Geschick für die Integration der Komponenten im Zielsystem
  • Erfahrung im Umgang mit Mikrocontrollern
  • Erfahrung mit LabView
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft



Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel:+49 711 970-1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!


Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 26.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote