Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme
Das Fraunhofer inHaus-Zentrum ist eine europaweit einzigartige Innovationswerkstatt anwendungsorientierter und marktnaher Forschung für intelligente Raum- und Gebäudesysteme.

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a. die Auswertung und Kombination von Messdaten mittels Wearables zum Gesundheitsmonitoring sowie die Entwicklung mobiler Messdaten.

Studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Gesundheitsmonitoring

Kennziffer: IMS-2016-49
Ihre Voraussetzungen:
  • Student/Studentin der Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eines anderen ingenieurswissenschaftlichen Studiengangs
  • Erfahrungen im Bereich Messdaten-Analyse und -Entwicklung
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Nutzung von Wearables zum Gesundheitsmonitoring wünschenswert


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 34 Stunden. Sie kann flexibel vereinbart werden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet. Wir sind jedoch an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button "Bewerben".

Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne Frau Anja Schwarzkopf,
Telefon +49 203 3783-2913, E-Mail: personal@ims.fraunhofer.de

Weitere Informationen zum Institut finden Sie unter: www.ims.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme
Duisburg

http://www.ims.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 12.07.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote