Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
MOBILE SECURITY IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER ESK BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE ABWECHSLUNGSREICHE STELLE ALS WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT AN.

Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Smartphones und mobile Security

Kennziffer: ESK-2017-46
Das Fraunhofer ESK erstellt als Dienstleister Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung der modernen Telekommunikationsinfrastrukturen aller Fraunhofer-Institute von der App bis zur Cloud; vom Smartphone bis zur Collaborationplattform.

Das ist Ihr Aufgabenschwerpunkt:
  • Test und Evaluation aktueller mobiler Betriebssysteme
  • Test und Bewertung aktueller Business Apps
  • Sicherheits- und Usability Tests mobiler Hardware (Smartphones, Tablets, verschlüsselte USB Sticks, etc.)
  • Online-Recherchen und Bewertungen tagesaktueller Sicherheitsmeldungen , Monitoren der einschlägigen Portale
  • Marktrecherchen
  • Dokumentation der Test- und Rechercheergebnisse
  • Verfassen von Testberichten und Abstracts in deutscher Sprache

Was Sie mitbringen
Die Stelle richtet sich an Studierende der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik, Informationstechnik oder vergleichbare Studiengänge.
  • Abgeschlossenes 3. Semester
  • Interesse und gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Spaß an der Zusammenarbeit, Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit

Was Sie erwarten können
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit innovativen Aufgabengebieten
  • Praxisnähe zu Ihrem Studium
  • Flexible und individuelle Arbeitszeitvereinbarung möglich
  • Hervorragende Erreichbarkeit mit MVV in Zentrumsnähe

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Das Fraunhofer ESK konzentriert sich auf die angewandte Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) mit dem Fokus auf verlässliche Kommunikationssysteme. Das Institut arbeitet in den Kompetenzbereichen Kommunikationstechnologien & -architekturen und Entwurf & Absicherung Anwendungsarchitekturen für die Branchen Vernetzte Mobilität, Industriekommunikation sowie Smart Grid Kommunikation und Telekommunikation.
.


Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne
Herr Mohr
Telefon: +49 89 547088-347

Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
München

http://www.esk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 18.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at