Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
INDUSTRIE 4.0 IST IHR THEMA? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN DIESEM BEREICH ALS

Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Bereich Projektunterstützung

Kennziffer: IAO-Hiwi-2017-56
Unter dem Schlagwort »Industrie 4.0« werden momentan Entwicklungen hin zu einem Produktionsumfeld diskutiert, das aus intelligenten, sich selbst steuernden Objekten (Cyber-Physische Systeme – CPS) besteht. 

Am Fraunhofer IAO erarbeiten wir gemeinsam mit Unternehmen wie sich diese dem technischen Wandel stellen und daraus lernen können. In unserem Innovationsnetzwerk Produktionsarbeit 4.0 erarbeiten wir dazu handlungsleitende Strategien. Fokus sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region. 

Zur Unterstützung bei der inhaltlichen Ausarbeitung von Use Cases/Demonstratoren in den Bereichen Produktion und Change Management, suchen wir studentische Verstärkung (m/w) für unser Team.
Was Sie mitbringen
  • Interesse an allem neuartigen und innovativen rund um das Thema Industrie 4.0
  • Erfahrungen im 3D Druck von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Offenes und kommunikatives Auftreten

Was Sie erwarten können
  • Gemeinsame Planung von themenspezifischen Workshopinhalten zu Produktion/Change Management
  • Eigenständige Recherchen zu konkreten Fragestellung o.g. Themen
  • Erstellung (und Präsentation) der abgesprochenen Inhalte
  • Gelegentliches Drucken von 3-D Bauteilen für die umzusetzenden Demonstratoren 

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Maik Berthold
Telefon +49 711 970-2208
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
maik.berthold@iao.fraunhofer.de


Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Stuttgart

http://www.iao.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.11.2017
Bewerbungsschluss: 01.11.2017 Erschienen auf academics.de am 03.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.at

Weitere aktuelle Stellenangebote